IOS @ Culture Development Experience #Kulturwandel

Am Mittwoch waren wir mit sechs IOS-BeraterInnen bei der Culture Development Experience. Auf dem Vernetzungsevent der Otto Group kamen über 100 Unternehmen zusammen, um über Kulturwandel in Zeiten digitaler Transformation zu sprechen. Otto-Group-CEO Alexander Birken hat sehr offene, inspirierende Worte für die Kulturreise der Otto Group gefunden und würdigte die Arbeit von Wilfried Schley in seiner Anfangsrede. Ein toller Einstieg in den Tag!

Unser Beraterteam Wilfried Schley und Katrin Erbacher starteten überraschend mit der ersten Session des Tages vor den 270 Gästen des Barcamps. Unter dem Titel: „Kulturwandel – eine unlösbare Aufgabe, ein gestaltbarer Prozess“ setzte Wilfried Schley den Rahmen für die Veranstaltung. Dabei stellten sie auch das neue IOS-Kulturwandel-Magazin vor.

Über den ganzen Tag verteilt liefen an die 20 Sessions von Firmen wie Google, Daimler, Hamburger Sparkasse, Techniker Krankenkasse, und jeder Menge anderer Otto-Group-Unternehmen und externer Firmen. Wir waren wirklich angetan, wie persönlich und transparent die Gespräche waren, wie ehrlich über Fehler gesprochen wurde und in welcher Weise firmenübergreifend Strategien ausgetauscht wurden.

Berührt haben uns die Twitter Posts und Feedbacks, die uns den ganzen Tag über erreicht haben.

„Willi wirkt! Die Session von Prof. Schley und Katrin Erbacher, in der er erzählte, wie er den Kulturwandel bei der Otto Group erlebt, und den er als psychologisch-systemischer Berater begleitet hat, hat mich am stärksten inspiriert. Danke #CDX18“

André DörflerInnovationsmanager und Change Berater bei R+V Versicherung

„Wir brauchen einen erweiterten Emotionsbegriff: Gefühle sind Eindrücke, Erleben, Erkunden.Gefühle schlagen sich sofort nieder in Leistung. Willy Schley #cdx18“

Carolin AdlerChange & Mindset Managerin

„Viel diskutiertes Thema gerade in der Session von Prof. Schley beim #cdx18: Angst vor Veränderung, Musterbrüche, Vertrauen und Emotionen im Veränderungsprozesse. „Wir werden zur Rationalität erzogen, aber in Zukunft werden Gefühle viel wichtiger“ #Kulturwandel #unternehmenskultur

Otto Group

„Gefühl > Rationalität in Veränderungsprozessen. Willy hat so Recht. #Kulturwandel #cdx18“

Carina LichteCommunication Managerin Uni Leipzig

„Willy wählen“

Martin R.

Am Nachmittag gingen unser Geschäftsführer Johannes Schley und Matthias Gebhardt von der Swiss Re Insurance zum Thema „Agile Transformation“ in den Austausch. Es ging um die Inspirationskraft der Spotify-Strategie, um die Abschaffung klassischer Hierarchien bei Swiss Re und um die neue Rolle der Coaches in der Organisation.

Besonders gefreut haben wir uns, dass unser Berater Stefan Kunze die einzige Spontansession des Tages initiiert hat. Er ging zu einem Kundenprojekt in den praktischen Erfahrungsaustausch. Wie können alle Menschen in Organisationen gute Entscheidungen treffen?

Ein intensiver Barcamp-Tag ging zu Ende. Wir waren alle sehr positiv aufgeladen von den spannenden Gesprächen, die wir auf dem CDX geführt haben. Die Veranstaltung verdanken wir Tobias Krüger und dem Kulturwandelteam. Unser besonderer Dank geht an Inga Peter für die herausragende Organisation. Der Abend endete in der neuen Kantine auf dem Otto Campus mit gutem Essen und der Band Hongkong 5. Johannes Schley war der erste auf der Tanzfläche.