Systemische Leadership Programm

Leadership zeigt sich in der Souveränität der Handlungen. Unerschrockenes, beherztes, offenes und persönliches Agieren in Spannungsfeldern zeichnet Führungskompetenz aus. Das Systemic Leadership Programm dient der Führungskräfteentwicklung, in der jeder seine individuelle Verantwortungssituation reflektieren kann. Die Teilnehmer:innen überprüfen ihre bisherigen Handlungsmuster und übernommenen Rollenmodelle in der Gruppe. Dabei entwickeln Sie ihren Führungsstil in Verbindung mit dem Wertekontext Ihrer Organisation weiter. Ziel des Programms ist es, die eigenen Stärken gezielt zum Einsatz zu bringen, die eigene Rolle klar einzunehmen und Mitarbeiter:innen und Teams zu aktivieren. Das situative und systemische Konzept wird durch Theorievermittlung ergänzt. In Mini-Vorträgen und kurzen Trainingseinheiten werden Kompetenzen aufgefrischt und Management-Wissen aktualisiert.

Modulinhalte

Modul 1: Sich selbst verstehen und führen

  1. Handlungsmuster, Stärken und Potentiale kennen und entwickeln
  2. Erwartungsklärung meines Wirkungsbereichs
  3. Situatives Führen und meine Führungspersönlichkeit
  4. Rollenklärung – Bestandsaufnahme & Entscheidung
  5. Meine persönliche Entwicklungsvision für das Programm

Modul 2: Menschen verstehen und entwickeln

  1. Führungsdialoge professionell führen
  2. Potentiale von Menschen erkennen und fördern
  3. Sinnstiftende und handlungswirksame Ziele formulieren
  4. Stärkenorientiert führen und wertschätzend kommunizieren
  5. Hilfreiche mentale Modelle entwickeln

Modul 3: Teams führen und weiterentwickeln

  1. Den nächsten Schritt in der Teamentwicklung
  2. Unterschiedlichkeit im Team produktiv nutzen
  3. Leistungsfähige und lebenswerte Teams bauen
  4. Kritischen Teamsituationen souverän begegnen
  5. Gemeinsame Vision entwickeln und entstehen lassen

Modul 4: Systeme verstehen und Unternehmen führen

  1. Zukunftsfähige Unternehmen denken und bauen
  2. Veränderungsprozesse planen und souverän steuern
  3. Paradoxien und Zielkonflikte auflösen
  4. Unter Druck und Unsicherheit Entscheidungen treffen
  5. Systemische Gestaltungskraft in Team & Unternehmen aktivieren

Ausbildungsrahmen

Dauer
1 Jahr
Bausteine
Themenworkshops, Praxistransfer, kontinuierliche Lerngruppe über ein Jahr
Tage
4 x 2 Ausbildungstage
3 x 1,5 Tage Praxistransfer
Ort
IOS Akademie Hamburg

Weitere Ausbildungen
in der IOS Akademie

Systemischer Coach

Systemischer Coach

Systemischer Organisationsberater

Systemischer Organisationsberater

Kollegiales Team Coaching®

Kollegiales Team Coaching

Systemisches Leadership Programm

Systemisches Leadership Programm

Executive Leadership Atelier

Executive Leadership Atelier

Virtuelle Formate

Virtuelle Formate

Kompaktformate

Kompaktformate